Schlemmermarkt

Der Schlemmermarkt ist der jüngste Neuzugang in der Liste der Märkte, die regelmäßig in Düren stattfindet. Mitten in der Innenstadt wird dieses Streetfood-Festival seit Juni 2018 jeweils am zweiten Mittwoch im Monat veranstaltet. Da kann man wirklich vielfältige kulinarische Eindrücke bekommen. Das ist wie eine Weltreise durch die Gastronomie. Suppen aus dem mediterranen Raum gibt es da ebenso wie spezielle Burger oder Fisch, der direkt auf einem Grill zubereitet wird. Auch Süßspeisen sind vertreten.

Zusätzlich lohnt sich ein Besuch wegen des kulturellen Programms, das den Markt begleitet. Mal tritt eine Jazzband auf, bei einer anderen Ausgabe wird getanzt. Gute Unterhaltung gibt es immer.

Da der Schlemmermarkt mitten in der Stadt zu finden ist, wird er außerdem mit einem langen Shopping-Abend verbunden. Man kann also gut essen, dabei Kultur genießen und auch noch einkaufen.